Fachinformationen / Beratung

Suche im News-Archiv:

Putzfrau im privaten Haushalt richtig abrechnen

Was Sie benötigen:

Wie gehen Sie vor:

Hinweis zur steuerlichen Absetzbarkeit:
Tragen Sie Ihre Ausgaben für die Haushaltshilfe im Mantelbogen Ihrer Einkommensteuererklärung ein. Ihre Steuerlast verringert sich um 10 Prozent Ihrer Ausgaben maximal um 510 Euro.

Bei Fragen wenden Sie sich an unsere Teamleiterin Einkommensteuer Frau Sylvie Schroeder oder an Frau Michaela Derner.

Eingestellt am: 21.06.2008